Neuenhof Drone1 Neuenhof Drone5 Neuenhof Drone2 Neuenhof Drone7 Neuenhof Drone4 Neuenhof Drone3 Arth Drone1 Neuenhof Drone6 Neuenhof Drone8



 

Selbstbau Lautsprecherständer für Nahfeld-Monitore

 

Grossansicht

 

Lange war ich auf der Suche nach passenden Lautsprecherständer für meine KRK Rokit RPG5 G2 Nahfeld-Monitoren.
Schlussendlich musste ich selbst was kreiren.

Nun aber der Reihe nach.
Da ich diese Boxen zum abmischen, mastern und produzieren verwende müssen diese richtig platziert werden.
Dies ist folglich neben dem Monitor, genau auf Ohrenhöhe. Genau da war das problem. Alle erhältlichen Ständer waren zu hoch (75-120 cm).
Was ich brauchte waren stabile, nicht zu leichte Ständer in der Höhe von etwa 30-32 cm.

 

Im Baumarkt entdeckte ich schwarze "mini" Beine in der richtigen Grösse. Schnell kam der Gedanke die an einem kleinen Holzbrettchen zu schrauben.
Gedacht -> getan!

Ich fand im Baumarkt ein passendes Brett, dass in der Tiefe 20 cm hatte. Ich liess mir dieses Brett im Baumarkt auf die benötigte Breite von 18 cm zuschneiden.
Die Grösse von 18 cm x 20 cm ist genau richtig für die KRK Rokit RPG5 G2. Die Dicke des Brettes beträgt 1.5 cm.

 

LautsprecherständerLautsprecherständerLautsprecherständerLautsprecherständer

 

Fazit:
Mit dieser Lösung habe ich nun genau das, was ich lange gesucht habe und ich bin erst noch günstiger davongekommen.

 

FrontansichtSeitenansichtRückansicht

 


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren